geplante Aktivitäten und Besuche



Spielbank Hohensyburg

Am 12. Oktober um 17:30 Uhr treffen wir uns auf dem Parkplatz im Reiche des Wassers und bilden Fahrgemeinschaften. Um 18:30 Uhr haben wir eine Einführung in das Spielesystem.

 

Eintritt 8 Euro darin enthalten 1 Chip und 1 Getränk.

 

 

Ansprechpartner und nähere Angaben: Dieter

Landschaftspark Duisburg

Der Besuch des Landschaftspark Duisburg-Nord ist sehr von Wetter abhängig.

Wir besprechen beim Basistreffen am Donnerstag am 2. November

ob wir am Samstag darauf, am 4. November nach Duisburg fahren.
Falls das Wetter gut ist, treffen wir uns um 14:00 Uhr am

Parkplatz im Reiche des Wassers und bilden Fahrgemeinschaften zum

Landschaftspark nach Duisburg-Meiderich Emscherstraße 71.

Im Landschaftspark Duisburg-Nord verbinden sich auf einer rund 180 Hektar großen Fläche Industriekultur rund um drei Hochöfen. Die Natur

hat sich große Teile der Landschaft zurückerobert, eine Parklandschaft

im Sinne von einem Garten ist das nicht. Aber die Wege sind begehbar.
Das besondere ist der frei zugängliche Hochofen, die Cowperanlage

und der Erzlagerbunker.
Etwas besonderes ist auch die Beleuchtung der Anlage. Die wird durch einen Dämmerungsschalter zwischen 17 und 18 Uhr eingeschaltet.
Höhenangst darf man nicht haben. Es ist zwar alles gut gesichert,

aber es ist ca. 70 Meter hoch. Es gibt keinen Fahrstuhl, es geht alles

über Treppen. Wie Roheisen hergestellt wurde ist sehr gut mit Infotafeln beschrieben. Daran sollte man Interesse haben, sonst hat man nur eine schöne Aussicht. Da das Meiste unter freien Himmel zugänglich ist,

sind wir vom Wetter abhängig. Die Anlage ist sehr groß, aber die Kernanlagen, wie der ehemalige Erzlagerbunker, der heute Klettergarten ist, sind dicht beieinander. Klettern muß man nicht, und wenn man das möchte, geht das nur über einen Verein.
Der öffentliche Parkplatz befindet sich direkt gegenüber des Haupteinganges auf der Emscherstraße 71 in Duisburg-Meiderich. Es

stehen insgesamt 1600 Parkplätze zur Verfügung. Die Parkplätze sind kostenfrei nutzbar. Da wir auf eine Führung verzichten, ist der Besuch kostenfrei. Es entstehen nur Fahrkosten, und Kosten, wenn wir im Restaurant essen. Ein Restaurant befindet sich im Hauptschalthaus,

und ist bis 18 Uhr geöffnet.

Die Fahrstrecke ist ca. 70 Km, ich rechne mit einer knappen Stunde

für eine Strecke.
Es gibt eine interessante Internetseite: http://www.landschaftspark.de/

 

Anmeldung und Ansprechpartner Uwe F. Uw1964@web.de

 

Weihnachtsfeier bei Silja auf dem Hof

 

Am 7. Dezember 2017

wollen wir unsere gemeinsame Weihnachtsfeier begehen. Sie wird wie letztes Jahr auch bei Silja auf dem Hof stattfinden. Anmeldungen bei den Basistreffen oder bei Karin S..

Wer noch Lust hat, bei der Organisation zu helfen, kann sich gerne melden.

Ansprechpartnerin: Karin S.

Organisation: Uwe S., Karin S., (Beatrix, Lore)

Grünkohl Essen

Wir wollen wieder Grünkohl essen im Bootshaus bei Frau Becker.

 

20. Dezember 2017 um 18:00 für 13,50 €

 

Ansprechpartnerin: Silja Tel. 02304-72639

 

Angedacht und in Planung:

 

2. Jahreshälfte

ÖPVN Dortmunder Süden Planung Manfred

Dechenhöhle und Felsenmeer Planung Helga

Villa Hügel Planung Edda

Bunkerführung Dortmund  Planung Maria

St. Viktor Schwerte Planung Karin S.

 

2018

Kaffeetrinken bei der Schwerter Tafel Planung Uwe S.

Segway Tour  "Sanfte Touren" Planung Margreth

Halde Hohenwart Planung Beatrix/Lore

Planetarium Bochum Planung Mathias

Kanutour Ruhr Planung Gerd R.  Mai - September